Herzlich Willkommen bei Sauhandy24!

Wer eine Kirrung im Revier hat weiß, wie aufwändig deren Betrieb ist. Um immer den Überblick zu behalten ist es unabdingbar, dass man die Kirrung jeden Tag kontrolliert.

Für diejenigen, welche ihr Revier nicht direkt vor der Haustür haben, ist eine Kontrolle nur mit einem hohem Zeitaufwand und mit erheblichen Fahrtkosten verbunden. Abgesehen von der ständigen Störung im Revier.

Abhilfe kann beispielsweise ein Sauhandy schaffen. Sowas wird auch schon von etlichen kommerziellen Anbietern angeboten, allerdings zu teilweise sehr hohen Preisen.

Daher habe ich überlegt, wie man solch ein Handy mit einfachen Mitteln selber herstellen könnte und habe eine für jedermann leicht nachzubauende Lösung gefunden. Das Handy wird in eine Kirrkiste verbaut. Wenn eine Sau den Deckel abhebt, wird ein Kontakt ausgelöst und das Sauhandy ruft mich an. Wenn man das ankommende Gespräch nicht annimmt, ist der laufende Betrieb des Sauhandys sogar kostenfrei. In der Linkliste findet ihr übrigens einen Link zu Anbietern kostenfreier SIM-Karten.

Diese Homepage soll dazu dienen interessierten Jägern die Bauanleitung für solch ein Sauhandy Schritt für Schritt zu beschreiben.


... und nun viel Spaß beim Basteln und gutes Gelingen!

Waidmannsheil wünscht Matthias D.

 

Wildboerse.de

 

Besucher: 111817

Besucher heute: 6

Besucher online: 1

Diese Seite wurde am 15.10.2019 21:14:53 das letzte mal aktualisiert.

 

Nach oben